Der City of Talents e.V.

PDFDruckenE-Mail

Seit der Gründung des City of Talents e. V. vor mehr als zehn Jahren fördert der Verein studentische Unternehmensgründungen. Er hat seinen Sitz an der Technischen Hochschule Wildau (FH) und pflegt eine enge Zusammenarbeit mit dem Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg.
Von 2004 bis 2010 war der Verein Träger des Lotsedienstes für Existenzgründer/-innen gefördert mit Mitteln des Landes Brandenburg und des Europäischen Sozialfonds, zuständig für Studierende, Absolventen/-innen und wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen der TH Wildau (FH).

Aktivitäten:

  • Förderung von studentischen Unternehmensgründungen an der TH Wildau (FH)
  • Zusammenführen komplementärer studentischer Talente aus verschiedenen Studiengängen
  • Entfaltung länderübergreifender Aktivitäten
  • Stetiges Wachstum des Netzwerkes durch eine Intensivierung der Kontakte zu Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft

Angeboten werden:

  • Praktika im City of Talents e. V. und Partnerunternehmen
  • Projekt- und Abschlussarbeiten bei ausgewählten Partnerunternehmen
  • Organisation zu gemeinsamen Fahrten von Tagungen und Messen
  • Kontakte zu und Informationen aus der Gründerszene
  • Zugang zu wichtigem Know-how rund um das Thema Unternehmensgründung
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Geschäftsideen und Businessplänen